Archives: Allgemein

Noisy

Hallo, liebe Karin, da ich noch recht scheu bin, ist das Foto nicht ultra gelungen. Aber Du, ich habe schon geschnallt, dass mein Futter in der Sandsteinmauer täglich hin gestellt wird, also kann ich den Zweibeiner auch mal ansehen…..


Tiere und Demenz

Der Kontakt mit Tieren soll Patienten aktivieren und die soziale Interaktion fördern, selbst wenn keine verbale Kommunikation mehr möglich ist. Die Studie der TU Dresden weist nach, dass der Kontakt zu Tieren die Gedächtnis- und motorischen Leistungen der Patienten bedeutend steigert. Dies sei ein großer Unterschied zu vielen ergotherapeutischen Programmen, sagt Prof. Frank Nestmann, der • Read More »


Katzen und Sommerhitze

Seit rund 4 Wochen, eigentlich den kompletten Juli 2015, gibt es hier keine Niederschläge; dafür aber Temperaturen über 30 Grad. Sogar Streuner Dorian ist recht platt. Auch wenn Katzen ursprünglich Wüstentiere sind, so sind sie nicht in der Lage zu schwitzen und können sich sehr wohl (speziell an Ohren und empfindlichen Stellen) einen Sonnenbrand holen. • Read More »


Solarkatze

Wer, wie ich, diese Solarkatze besitzt darf etwas kämpfen wenn es um den Austausch der Batterie geht oder aber einfach „nur“ die ON-Schaltung. Als kleine Hilfe die folgenden Bilder. Geöffnet wird diese Katze am Bauch unter dem Kopf über (mittig) dem Metalkorpus. Fast mit „leichter Gewalt“. Ich musste lange allen Mut aufnehmen (in der Angst • Read More »


Abschied von Cib und Quiry

in den letzen Wochen/Monaten ist es mir nicht gelungen hier weitere Einträge zu erstellen. Ich musste mich von Cib und Quiry trennen, sie erlösen, weil bei Quiry ein Geschwür am Auge und bei Cib ein Organversagen vorlag. Ich habe es immer noch nicht ganz verwunden, aber schon für Punky muss die Welt weitergehen…. Klar, ich • Read More »


Hängebambus

Zum Naturkratzbaum meiner Streuner habe ich nun angefangen die passenden Pflanzen aufzustellen. Dieses hier wird zumeist als Hängebambus verkauft, obwohl es sich dabei um ein Gras handelt. Der Name Bambus entspricht nicht den Tatsachen, da es sich um Gras handelt. Und zwar ein Gras, dass besonders gut einen kurzen Schnitt verträgt. Dieses winterharte Gras ‘Green • Read More »


Katzendiabetes und Virusinfekt

Beim Messen von Kater Cibs Blutzuckerwerten stellte ich fest, dass dieser sehr, sehr hoch ist; ungewöhnlich hoch und keinesfalls sinken wollte trotz Insulingabe. Der Sicherheit halber Fieber gemessen und (leider) bingo. Morgens 39,2 eine Stunde später 39,4 und ein paar Stunden später beim Tierarzt weit über 40 Grad C. Nun war sogar mir als Laie • Read More »


Stirnlupe zum Insulinmessen

Eigentlich für Bastler (Tüftler, Bastler, Uhrmacher, Elektriker und natürlich für alle Stickerinnen, Näherinnen und und und) gedacht, ist diese Lupe, die die Hände frei lässt und auch vor ein Brillenglas gesetzt werden kann. Bei mir dient sie dazu 0,8 Einheiten Insulin in eine Minispritze für meinen Diabetikerkater zu ziehen, Es waren 4 Paar Gläser (Lupen) • Read More »


Insulin verspritzt

Au weia, davor hatte ich immer Angst. Nun hatte ich gestern auch noch das Buch „Hilfe, meine Katze hat Diabetes“ von Inge Pflüger gelesen und vermutlich als „freudscher Versprecher“ genau das getan, was nicht hätte passieren sollen: ich habe daneben gespritzt, zumindest nur einen Teil der so und so schon kleinen Dosis in Cib. Ich • Read More »


Insulinschock für Mensch und Tiger

Boah nein, für den Tiger noch nicht mit knapp unter 70 BZ-Wert, aber für den Dosi. Ich wollte ja „nur“ testen, wie der Wert zu der Zeit ist, zu der wir normalerweise die Tierärztin besuchen und vor zwei Tagen der Wert bei 377 lag… Ja, aber bei selbiger zeitlicher Insulinmessung lag er heute in Cib’s • Read More »